Ausschuss für Stadtplanung, Verkehr und Wohnungsfragen

13. Juli 2022

Die DEZ- Kreuzung an der Achse Walhalla-Allee und Frankenstraße ist eine der am stärksten belasteten Kreuzungen in Regensburg. Kilometerlange Staus sind traurige Normalität, das Unfallgeschehen überproportional hoch.
Die Leistungsfähigkeit des vorhandenen Straßenbestandes ist gerade noch ausreichend, so die verkehrstechnische Untersuchung.
Unser Ziel aber muss es sein, den Verkehrsfluss auf der gesamten Achse zu optimieren und die Leistungsfähigkeit der Hauptverkehrsverbindung auch an den anderen Verkehrsknoten zu verbessern. Wir stehen für den kreuzungsfreien Ausbau der DEZ- Kreuzung, mit Über- und Unterführungen. Der Bau der Sallerner Regenbrücke ist in die Planung mit einzubeziehen.