Pressespiegel

Rekordzahlen sind Zankapfel: Der Regensburger Stadtrat beschloss einen 905-Millionen-Euro-Haushalt. Die Koalition gebe zu viel Geld aus, mahnte die CSU.

15. Dezember 2017

Rekordzahlen sind Zankapfel: Der Regensburger Stadtrat beschloss einen 905-Millionen-Euro-Haushalt. Die Koalition gebe zu viel Geld aus, mahnte die CSU.

Rekordzahlen sind Zankapfel: Der Regensburger Stadtrat beschloss einen 905-Millionen-Euro-Haushalt. Die Koalition gebe zu viel Geld aus, mahnte die CSU.

15. Dezember 2017

Den Ton gab in Zimmermanns Rede der Satz „Eher legt ein Hund einen Wurstvorrat an, als dass die bunte Koalition Geld zurücklegt“ vor. Sie brauche die frei verfügbare Rücklage komplett auf, warf er ihr vor – was Kämmerer Daminger bestritt. Zimmermann geißelte auch den Stellenplan – er erkannte zu viel Personal, und das auch am falschen Platz.

Zum Artikel: http://www.mittelbayerische.de/region/regensburg-stadt-nachrichten/rekordzahlen-sind-zankapfel-21179-art1594584.html

© 2018 CSU Regensburg · Links · Impressum · Datenschutz

logo csu regensburg

© 2018 CSU Regensburg · Impressum · Datenschutz

logo csu regensburg

© 2018 CSU Regensburg