Pressespiegel

Nibelungenkaserne: Regierung der Oberpfalz vollzieht Kehrtwende und bestätigt die Auffassung der CSU, dass die Vergabe rechtswidrig ist

26. April 2017

Nibelungenkaserne: Regierung der Oberpfalz vollzieht Kehrtwende und bestätigt die Auffassung der CSU, dass die Vergabe rechtswidrig ist

Nibelungenkaserne: Regierung der Oberpfalz vollzieht Kehrtwende und bestätigt die Auffassung der CSU, dass die Vergabe rechtswidrig ist

26. April 2017

Die Regierung der Oberpfalz hat bezüglich ihrer Bewertung der Vergabe von drei Grundstücken auf dem Areal der ehemaligen Nibelungenkaserne eine Kehrtwende vollzogen: Während sie 2014 die Rechtsaufsichtsbeschwerde der CSU-Fraktion noch abschmetterte, beurteilt sie das Vorgehen der Stadt nun als rechtswidrig.

Die Behörde begründet ihren Schritt mit Erkenntnissen der Staatsanwaltschaft. Sie hatte einen Auszug aus der Ermittlungsakte angefordert.

Zum Artikel: http://www.mittelbayerische.de/region/regensburg/stadtteile/galgenberg/regierung-vergabe-ist-rechtswidrig-21356-art1511921.html

© 2018 CSU Regensburg · Links · Impressum · Datenschutz

logo csu regensburg

© 2018 CSU Regensburg · Impressum · Datenschutz

logo csu regensburg

© 2018 CSU Regensburg