Pressespiegel

Museumsdepot wird „keine grindige Halle“

30. Januar 2019

Museumsdepot wird „keine grindige Halle“

30. Januar 2019

Die erneut stark gestiegenen Baukosten für ein neues Museumsdepot der Stadt haben jetzt zu einer Debatte im Rathaus geführt. Stadträte aller im Bauausschuss vertretenen Parteien forderten am Dienstagabend Informationen darüber ein, warum für das Projekt mittlerweile mit Kosten von mehr als 23 Millionen Euro gerechnet wird. In der Sitzung ging es auch um die Frage, ob die geplante künstlerisch gestaltete Fassade zu weiteren Mehrkosten führt, und um mögliche Zuschüsse. 

Dr. Josef Zimmermann (CSU) hat den Eindruck gewonnen, „das wird immer mehr ein Wunschkonzert“. Er stellte auch die Frage in den Raum, ob das Bauwerk in einem gewerblichen Umfeld wirklich eine künstlerisch gestaltete Fassade braucht: „Wir reden hier von einem Lager, wenn auch für hochwertige Kulturgüter.“

Zum Artikel: https://www.mittelbayerische.de/region/regensburg-stadt-nachrichten/museumsdepot-wird-keine-grindige-halle-21179-art1744545.html

© 2019 CSU Regensburg · Links · Impressum · Datenschutz

logo csu regensburg

© 2019 CSU Regensburg · Impressum · Datenschutz

logo csu regensburg

© 2019 CSU Regensburg