Pressespiegel

CSU will Hartl weitere Posten nehmen: Nach der Anklageerhebung gegen den Regensburger Stadtrat fordert die Opposition dessen Abberufung aus Aufsichtsgremien.

12. September 2017

CSU will Hartl weitere Posten nehmen: Nach der Anklageerhebung gegen den Regensburger Stadtrat fordert die Opposition dessen Abberufung aus Aufsichtsgremien.

CSU will Hartl weitere Posten nehmen: Nach der Anklageerhebung gegen den Regensburger Stadtrat fordert die Opposition dessen Abberufung aus Aufsichtsgremien.

12. September 2017

„Unerträglich“ ist vor allem für die Opposition im Regensburger Stadtrat, dass der in die Korruptionsaffäre verstrickte ehemalige SPD-Fraktionsvorsitzende Norbert Hartl nach wie vor an seinem Stadtratsmandat festhält. Forderungen der CSU nach einem kompletten Rückzug Hartls aus der Kommunalpolitik verhallten bislang. Jetzt setzt die CSU-Stadtratsfraktion den Hebel woanders an: Sie beantragt die Abberufung Hartls aus Aufsichtsratsgremien städtischer Tochtergesellschaften und aus dem Sparkassen-Verwaltungsrat.

Zum Artikel: http://www.mittelbayerische.de/region/regensburg-stadt-nachrichten/csu-will-hartl-weitere-posten-nehmen-21179-art1561542.html

© 2018 CSU Regensburg · Links · Impressum · Datenschutz

logo csu regensburg

© 2018 CSU Regensburg · Impressum · Datenschutz

logo csu regensburg

© 2018 CSU Regensburg