Pressespiegel

Brandlberg: Anwohner entladen ihren Zorn - Beim CSU-Bürgergespräch in Regensburg kam es zu hitzigen Diskussionen.

07. Februar 2018

Brandlberg: Anwohner entladen ihren Zorn - Beim CSU-Bürgergespräch in Regensburg kam es zu hitzigen Diskussionen.

Brandlberg: Anwohner entladen ihren Zorn - Beim CSU-Bürgergespräch in Regensburg kam es zu hitzigen Diskussionen.

07. Februar 2018

Den städtischen Untersuchungen wollten sie keinen Glauben schenken: Die Alt-Brandlberger und auch die künftigen Bewohner des Neubauviertels äußerten starke Zweifel daran, ob die geplante Verkehrslösung im Stadtteil wirklich tragbar ist. Weiterhin rückt die Stadt nicht von ihrem Vorhaben ab, es trotz der zu erwartenden 1400 Neueinwohner bei der bestehenden Kreuzung im Bereich der Grünthaler Straße zu belassen.

Zu dem Bürgergespräch eingeladen hatte die CSU-Stadtratsfraktion, die in Person von Erich Tahedl durch den Abend führte. Die Diskussionen wurden großenteils hitzig geführt.

Zum Artikel: http://www.mittelbayerische.de/region/regensburg-stadt-nachrichten/brandlberg-anwohner-entladen-ihren-zorn-21179-art1612618.html

© 2018 CSU Regensburg · Links · Impressum · Datenschutz

logo csu regensburg

© 2018 CSU Regensburg · Impressum · Datenschutz

logo csu regensburg

© 2018 CSU Regensburg