Im gut gefüllten Haus Heuport konnte die Regensburger CSU zahlreiche Gäste zu ihrem traditionellen Neujahrsempfang begrüßen. Auch die CSU-Fraktion war stark vertreten. Als Rednerin war dieses Jahr Ilse Aigner, stellvertretende bayerische Ministerpräsidentin sowie Staatsministerin für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie eingeladen. Außerdem sprach CSU-Kreischef und Stadtrat Dr. Franz Rieger MdL zur derzeitigen Lage rund um die Regensburger Spendenaffäre.