CSU stimmt gegen den Rückbau der Busbucht an der Ostseite des Justizgebäudes

 "Dieser unnötige und kostenaufwändige Umbau der Haltestelle führt zu einer erheblichen Leistungsminderung der Kumpfmühler Straße", zeigt CSU-Fraktionschef Hermann Vanino die Folgen einer solchen Maßnahme auf. Eine Geradeausspur für den Individualverkehr entfällt dadurch, da diese zukünftig als Bushaltestelle dienen soll. Dieses 290.000-Euro-Projekt hält die CSU-Fraktion nicht für sinnvoll und auch für den ÖPNV nicht zielführend. In den Augen der CSU-Fraktion ist dies Stückwerk ohne eine Gesamtlösung zur Förderung des ÖPNV