Pressemitteilung

CSU wünscht sich „Grabreservierung“ zu Lebzeiten

21. Januar 2020

Die CSU-Stadtratsfraktion beantragt auf Initiative der Stadträte Dagmar Schmidl, Hans Renter und Josef Troidl eine Änderung der Bestattungssatzung. Dadurch soll der Erwerb von Grabrechten auf allen städtischen Friedhöfen bereits zu Lebzeiten möglich sein. Im Moment kann das Grabrecht bis auf am Dreifaltigkeitsberg an einer Erdgrabstätte nur bei einem Sterbefall begründet werden.

Pressemitteilung

Lösung für die Tafel gefunden

15. Januar 2020

Gemeinsam mit dem Erbpachtgeber haben die Bundestagsabgeordnete Dr. Astrid Freudenstein und Stadträtin Bernadette Dechant (beide CSU) eine Lösung für den Verein Regensburger Tafel e.V. gefunden: Der Auszug aus dem Gebäude im Stadtosten zum 31. August 2020 ist erst einmal vom Tisch. Die „Tafel“ darf ein Jahr länger in der Liebigstraße bleiben und bekommt vom Erbpachtgeber einen neuen Mietvertrag bis Ende 2021. 

Pressemitteilung

Minoritenweg erstickt im Verkehr

15. Januar 2020

Auf Antrag der CSU-Stadtratsfraktion wird die Verkehrsberuhigung des Minoritenwegs angegangen.

Gestern stimmte der Regensburger Stadtrat einstimmig für das Maßnahmenpaket der CSU-Stadtratsfraktion. Der CSU-Antrag verlangt eine Einbeziehung des Minoritenwegs in das Verkehrsberuhigungskonzept der Altstadt, einschließlich einer Überprüfung der Buslinienführung. Die Lärmwerte sollen überprüft werden, ob sie noch der aktuellen Verkehrssituation entsprechen. Bei Überschreitung der Grenzwerte wird der Minoritenweg in den Lärmaktionsplan der Stadt Regensburg aufgenommen.

Pressemitteilung

Stadträte am Bürgertelefon

13. Januar 2020

Die CSU-Stadtratfraktion bietet für alle Bürgerinnen und Bürger am Montag, den 20. Januar 2020 die Möglichkeit der Telefonsprechstunde. 

Von 16 bis 17 Uhr stehen ihnen der CSU-Fraktionsvorstizende Dr. Josef Zimmermann und der CSU-Stadtrat Erich Tahedl unter der Telefonnummer 0941/507-1054 zur Verfügung. 

Pressemitteilung

Rettungsringe für das Regenufer

12. Dezember 2019

Zur Sicherheit der Badegäste sollen Rettungsringe und -stangen entlang des Regenufers angebracht werden. Viele Regensburgerinnen und Regensburger nutzen den neugestalteten Uferbereich ganzjährig in ihrer Freizeit. Vor allem im Sommer zieht der Regen viele Badegäste an. 

Pressemitteilung

Mehr Sicherheit im Bus

11. Dezember 2019

In ihrem Antrag fordert die CSU eine flächendeckende Videoüberwachung in allen Bussen des RVV und befürwortet somit die Anstrengungen der Polizei, die Sicherheitstechnik in der Albertstraße und am Bahnhof aufzurüsten. Dort haben die Straftaten, insbesondere Drogen- und Gewaltdelikte, im letzten Jahr zugenommen.

Pressemitteilung

5 000 Bäume für Regensburg

02. Dezember 2019

Noch in diesem Jahr sollen, so der Antrag der CSU-Stadtratsfraktion, 5 000 Bäume zum symbolischen Preis von je 10 Euro an Regensburger Bürgerinnen und Bürger verkauft werden. Der Erlös soll in voller Höhe der Aktion „Kinderbaum – Regensburg hilft“ zu Gute kommen.

Pressemitteilung

Viele Kleinkinder – keine Betreuungsplätze

25. November 2019

Die CSU-Stadtratsfraktion fordert eine zusätzliche Betreuungseinrichtung für Kinder in Burgweinting

In Burgweinting stehen für das kommende Betreuungsjahr zu wenige Kinderbetreuungsplätze zur Verfügung. Der hohe Zuzug durch das Neubaugebiet führt dazu, dass die bestehenden Einrichtungen in Burgweinting überlastet sind. Die CSU-Stadtratsfraktion unterstützt mit ihrem Antrag die Familien um schnellstmögliche Abhilfe zu schaffen.

Pressemitteilung

Familienunfreundlicher Stadtrat

29. Oktober 2019

Die CSU-Stadtratsfraktion beantragt eine elternfreundliche Ausgestaltung des Stadtratsmandats mit einer Elternzeit. Die SPD, das Bündnis 90/Die Grüne, die Freien Wähler und die ÖDP lehnen den Antrag im Stadtrat ab.

© 2019 CSU Regensburg · Links · Impressum · Datenschutz

logo csu regensburg

© 2019 CSU Regensburg · Impressum · Datenschutz

logo csu regensburg

© 2019 CSU Regensburg