Ariane Weckerle wurde 1971 in Mannheim am Neckar geboren.  Nach dem Abitur 1991 am Albertus-Magnus-Gymnasium in Regensburg absolvierte sie eine Banklehre bei der Bayerischen Vereinsbank AG in Regensburg.  Im Anschluss studierte sie Rechtswissenschaften an den Universitäten Passau und Regensburg.  Nach dem Zweiten Staatsexamen 2001 arbeitete sie als Rechtsanwältin bei der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers Deutsche Revision in München. Seit 2007 ist sie Geschäftsführerin und Mitinhaberin der Immobilienverwaltung Kortum & Weckerle GmbH.

Ariane Weckerle trat 1995 in die CSU ein. 2010 wurde sie in die Satzungskommission der CSU berufen. Seit 2015 ist sie Kreisvorsitzende der Frauen-Union Regensburg-Stadt. Ferner ist sie Schatzmeisterin der Mittelstands-Union Regensburg-Stadt sowie Mitglied im Arbeitskreis Schule, Bildung, Sport.

Ariane Weckerle ist eine große Katzen- und Hundefreundin und lebt mit ihren Tieren in Kumpfmühl. Der Tierschutz ist für sie eine Herzensangelegenheit.  Sie engagiert sich bei der Sozialen Futterstelle e.V. und ist Mitglied im Tierschutzverein Regensburg und Umgebung e.V.

Ihre Freizeit verbringt sie am liebsten in ihrem Garten oder mit ihren Freunden im Baseballstadion der Buchbinder Legionäre Regensburg.