Im Zuge der SARS-CoV-2-Pandemie müssen auch (Sport-) Vereine unterstützt werden. Den Vereinen entstehen durch die entschlossenen Maßnahmen erhebliche Einnahmeverluste, welche sie ohnehin in eine schwierige Situation bringen. Daher hat die CSU-Stadtratsfraktion in einem Antrag gefordert, dass die finanzielle Belastung durch Mieten bzw. Benutzungsgebühren für Sportvereine erlassen werden soll. Unsere städtischen Sportvereine sollen so von Seiten der Stadt in schwierigen Zeiten unterstützt werden.