Die CSU-Stadtratsfraktion stellt folgenden
Antrag:

Die Stadtverwaltung wird um einen ausführlichen Bericht gebeten, welche Büroflächen außerhalb der beiden Rathäuser für ihre Beschäftigten angemietet wurden und welche Kosten damit verbunden sind, und ob es mittelfristig nicht kostengünstiger wäre, ein drittes Rathaus zu errichten.

Begründung:

Aufgrund des gestiegenen Personal- und Raumbedarfs sah sich die Stadt Regensburg in der Vergangenheit immer wieder gezwungen, für ihre Beschäftigten Büroflächen außerhalb der beiden Rathäuser anzumieten. Es ist davon auszugehen, dass mit den wachsenden Aufgaben der Stadt auch zukünftig auf weitere Flächen ausgewichen werden muss.

I. Die CSU-Fraktion bittet daher darüber zu prüfen und darüber zu berichten, welche Büroflächen bisher für die Stadtverwaltung angemietet wurden, um wie viele Quadratmeter es sich hierbei handelt und welche Mietkosten damit verbunden sind.

II. Darüber hinaus soll die Verwaltung prüfen, ob es mittel- und langfristig nicht kostengünstiger wäre, ein drittes Rathaus zu errichten. Die Verwaltung soll zudem berichten, welche Überlegungen sie bereits hinsichtlich Standort und Kapazität eines neuen Verwaltungsgebäudes angestellt hat.   

Mit freundlichen Grüßen

Hermann Vanino
Fraktionsvorsitzender


Initiative:
Dr. Armin Gugau   Hans Renter   Dagmar Schmidl