Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin,

die CSU-Fraktion bittet um Mitteilung, wie hoch der aktuelle Stand der Wohnungs-suchenden mit Wohnberechtigungsschein getrennt nach den Einkommensgruppen ist.
Insbesondere möchte die Stadtratsfraktion Auskunft darüber, wie viele Personen/Familien auf den einzelnen Wartelisten stehen.
In welchem Zeitraum ist geplant, den Wohnungssuchenden mit Wohnberechtigungsschein mit Wohnraum zu versorgen?
Gibt es in Regensburg das Modell „Wohnungstausch“ bzw. Überlegungen/Planungen dazu? D.h. ältere und/ oder alleinstehende Personen (die seit Jahren - früher mit mehreren Familienangehörigen- in einer großen Wohnung leben) tauschen mit Familien ihre „große“ Wohnung gegen eine kleine ein?

Mit freundlichen Grüßen

Dr.-Ing. Josef Zimmermann 
CSU-Fraktionsvorsitzender
Stadtrat   


Initiative:


Bernadette Dechant   
Stadträtin