Anfrage

Hinweistafel für das Burgensemble in Graß

18. Juli 2018

Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin,

in einem Schreiben vom 4. Juli 2016 haben wir gebeten, eine Hinweistafel im Bereich der ehemaligen Burganlage im Stadtteil Graß anzubringen, um die Öffentlichkeit über das bestehende Burgensemble und die ehemalige Burgkapelle zu informieren. Am 1. Dezember 2016 haben sie uns mitgeteilt, dass es sinnvoll wäre, wenn sich das Kulturamt erst nach Abschluss der Sanierungsarbeiten mit diesem Anliegen auseinandersetzt. Nachdem die Außenfassade und der Innenraum der Kirche St. Michael mittlerweile saniert sind, bitten wir erneut, eine entsprechende Hinweistafel anzubringen.

Anfrage

Gedenkveranstaltung zum 100-jährigen Ende des Ersten Weltkriegs

18. Juli 2018

Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin,

heuer jährt sich das Ende des Ersten Weltkriegs am 11.11.2018 zum hundertsten Mal. Diese Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts veränderte neben unzähligen persönlichen Schicksalen letztlich auch Europa. Fast 10 Millionen Soldaten fanden auf den Schlachtfeldern ihren Tod, weitere 20 Millionen wurden verwundet und trugen lebenslange Folgen für Leib und Seele davon. Der Erste Weltkrieg und dessen Aufarbeitung bereiteten auch den Boden für das Erstarken der Nationalsozialisten und deren Weg in die Apokalypse des Zweiten Weltkriegs. Wir möchten gerne wissen, ob im Zuge der Regensburger Gedenkkultur auch eine Veranstaltung zum Ende des Ersten Weltkriegs seitens der Stadt geplant ist.

Anfrage

Bekanntgabe der Schülerzahlen

18. Juli 2018

Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin,

unseres Wissens war es seit 2012 bisher üblich, jährlich die zu erwartenden Schülerzahlen für das jeweils neu beginnende Schuljahr bekannt zu geben. Nun wird diese Information nicht mehr veröffentlicht. Es ist nicht nachvollziehbar, warum sich dies gerade nach der Einrichtung eines eigenen Schulreferats nicht mehr darstellen lässt. Wir bitten um Ihre Erläuterung.
 

Anfrage

Kommunalinvestitionsprogramm Schulinfrastruktur

18. Juli 2018

Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin,

aus dem „Kommunalinvestitionsprogramm Schulinfrastruktur“ des Bundes stehen rund 293 Millionen Euro für den Freistaat Bayern zur Verfügung. Damit werden bayernweit 620 Projekte bezuschusst.

Wie viele Regensburger Schulen profitieren von diesem Programm?
Welche Infrastrukturmaßnahmen werden konkret durchgeführt?

Wir bitten um entsprechende Darstellung des Sachverhalts.

Antrag

Ausbau der Beleuchtung in der Straße Am Vogelherd

16. Juli 2018

Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin,

die Straße Am Vogelherd im Stadtteil Keilberg liegt nicht weit entfernt vom Steinbruchgelände. In den sozialen Medien soll der Ausblick auf Regensburg direkt von der Abbruchkante im Bereich dieser Straße beworben werden, so dass hier nachts regelmäßig viele fremde Fahrzeuge parken, deren Halter diesen Treffpunkt aufsuchen. Hinterlassenschaften der nächtlichen Besucher sind verschiedenste Arten von Unrat, wie z. B. Müll und Kondome. 

Anfrage

Mother School Prävention

05. Juli 2018

Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin,

das bayerische Sozialministerium fördert das Projekt „Mother Schools“. Dieses in Unterfranken gestartete Präventionsprojekt soll auf weitere Standorte in Bayern ausgedehnt werden. Die Organisation „Frauen ohne Grenzen“ führt dieses Projekt durch und begleitet es wissenschaftlich. Laut Angabe des Sozialministeriums hat Bayern als erstes Bundesland dieses weltweit erfolgreiche Projekt nach Deutschland geholt. In den Mother Schools lernen Mütter, wie sie eine Radikalisierung ihrer Kinder frühzeitig erkennen und auffangen können.

Anfrage

Rückschnitt bzw. Beseitigung einer Föhre in der Hinteren Keilbergstraße

25. Juni 2018

Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin,

im Bereich des Grundstücks der Eheleute Karl und Ottilie Islinger in der Hinteren Keilbergstraße 43 steht vor dem Wohnhaus eine ausgewachsene Seidenföhre. Der Grund, auf dem sich die Föhre befindet, wurde bereits an die Stadt abgetreten. Bei Sturm oder Unwetter besteht die Gefahr, dass der Nadelbaum durch Windbruch das Wohngebäude beschädigt. Wir bitten daher zu prüfen, ob der Baum ganz oder teilweise beseitigt werden kann.

Anfrage

Ballfangzaun am Bolzplatz Oberisling

20. Juni 2018

Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin,

von vielen Oberislingern, insbesondere Kindern und Jugendlichen, wird der Bolzplatz am westlichen Ende ihres Stadtteils gern und oft genutzt. Bedauert wird, dass kein Ballfangzaun angebracht ist, so dass der Ball beim Fußballspiel im Osten oft in den unmittelbar angrenzenden Feldern, im Süden in mit hohem Gras bewachsenem abschüssigem Gelände, im Westen und Norden auf den Feldwegen landet und – gerade von den Kleineren – mühsam zurückgeholt werden muss. Zudem wird auch die Bepflanzung der landwirtschaftlichen Flächen dadurch in Mitleidenschaft gezogen.

Anfrage

Nachrüsten von Diesel-Bussen

20. Juni 2018

Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin,

das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur hat „Förderrichtlinien für die Nachrüstung von Diesel-Bussen der Schadstoffklasse Euro III, IV, V und EEV im Öffentlichen Personennahverkehr“ erlassen. Das von der Bundesregierung erstellte „Sofortprogramm Saubere Luft 2017 bis 2020“ soll dazu beitragen, die Luftqualität und dadurch den Gesundheitsschutz zu verbessern.

1. Wird diese Förderung seitens der Stadt bereits genutzt?
2. Warum wurde der Stadtrat nicht von dieser Fördermöglichkeit in Kenntnis gesetzt?
3. Warum wurden die Aufsichtsräte von RVV, RVB und SWR nicht informiert?

Anfrage

Dult: Reinigung in Stadtamhof und am Oberen Wöhrd

13. Juni 2018

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

seit einigen Dulten schickt die Stadt zu Dultzeiten frühmorgens keine Kehrmaschine mehr durch Stadtamhof und über den Oberen Wöhrd. Der Müll vom Vorabend liegt deshalb den ganzen Folgetag oder auch ganze Wochenenden lang herum. Für Anwohner, aber auch für Hundehalter oder Freibadbesucher ist dieser Zustand wirklich unerfreulich, vor allem wegen der vielen Glasscherben.

Im Sinne der öffentlichen Sauberkeit und der Akzeptanz der Dult bei den Anwohnern möchte ich höflich darum bitten, an Dultwochenenden wieder täglich zu kehren und bedanke mich dafür im Voraus.

© 2018 CSU Regensburg · Links · Impressum · Datenschutz

logo csu regensburg

© 2018 CSU Regensburg · Impressum · Datenschutz

logo csu regensburg

© 2018 CSU Regensburg