Anfrage

Prüfung von Maßnahmen zur Verbesserung zur Verbesserung der Verkehrssituation in der Donaustaufer Straße

16. Mai 2018

Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin,

wie im Ausschuss für Stadtplanung, Verkehr und Wohnungsfragen angesprochen, bittet die CSU-Fraktion die Verwaltung zu prüfen, durch welche Maßnahmen die Verkehrssituation in der Donaustauferstraße für die Schülerinnen und Schüler des Werner-von-Siemens Gymnasiums verbessert werden kann (z.B. durch Querungs-hilfen, Fahrbahnmarkierungen, Bedarfsampelschaltung).

Anfrage

Markierung eines Radfahrstreifens auf dem Bürgersteig östlich der Holzgartenstraße ab Nußbergerstraße bis Donaustauferstraße

23. April 2018

Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin,

Eltern und Radfahrer sowie Kunden des Discounters NETTO berichten uns immer wieder über kritische Situationen in diesem verengten Straßenabschnitt, da neben dem täglichen Autoverkehr zudem noch in diesem Bereich seitlich PKWs parken. Die Radfahrer regen deshalb an, auf diesem Bürgersteig einen Radfahrstreifen zu markieren.

Anfrage

Anfrage zur Ermöglichung von Public Viewing:Umsetzung der Lärmschutzverordnung bei öffentlichen Fernsehdarbietungen im Freien im Rahmen der Fußball-Weltmeisterschaft 2018

12. April 2018

Da die örtlichen Behörden nach Abwägen des öffentlichen Interesses gegen das Bedürfnis der Nachbarschaft, vor Lärm geschützt zu werden, über diese Ausnahmen zum Lärmschutz entscheiden müssen, bittet die CSU-Fraktion um Beantwortung der nachfolgenden Fragen:

- Wie viele Ausnahmen wurden 2006 im Rahmen der Fußballweltmeisterschaft in Deutschland angefragt und erteilt und wie viele davon wurden in der Altstadt angefragt und erteilt?
- Wie viele Ausnahmen wurden in den darauffolgenden Jahren (2010 und 2014) im Rahmen von Fußballweltmeisterschaften angefragt und erteilt und wie viele davon wurden in der Altstadt angefragt und erteilt?
- Beabsichtigt die Stadt Regensburg, auch dieses Jahr grundsätzlich vorgenannten Ausnahmen zu erteilen?
- Müssen nach Einschätzung der Stadt Regensburg für bestimmte Großveranstaltungen im Rahmen der Übertragung von WM-Spielen u. U. strengere Sicherheitsvorkehrungen getroffen werden?

Anfrage

Wiederholte Blockierung der Zufahrt zum Brandlberg

04. April 2018

Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin,

von Anwohnern des Brandlbergs wurden uns heute Informationen und Bilder (s. u.) zugesandt, die eine vollkommene Blockierung der Zufahrt zum Brandlberg zeigen. Dieser Zustand dauerte nach Aussage der Anwohner fast eineinhalb Stunden.

Anfrage

Bau der DITIB-Moschee

08. Februar 2018

Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin,

die türkische Gemeinde in Regensburg ist groß, bedingt durch die Zahl der hier lebenden türkischen Mitbürgerinnen und Mitbürger. Die muslimischen Angehörigen der DITIB-Gemeinde treffen sich derzeit noch am Rande der Regensburger Altstadt unter beengten Verhältnissen. Daher gab es vor Jahren den Versuch einer Neuorientierung, der schließlich im Erwerb eines Grundstücks im Regensburger Osten mündete.

Anfrage

Auswertung Bürgerbefragung

05. Februar 2018

Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin,

die CSU-Stadtratsfraktion bittet um Mitteilung zum derzeitigen Stand der Terminplanung bezüglich der Auswertung und Bekanntgabe des Ergebnisses der Bürgerbefragung zum „Thema Mobilität/Verkehr, Stadtraum und RKK als auch zur intensiven Einbindung der Öffentlichkeit in den Planungsprozess“.

Anfrage

Erreichbarkeit Brandlberg bei Notfällen

29. Januar 2018

Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin,

die CSU-Stadtratsfraktion bittet um Mitteilung, ob und ggf. welche Stellungnahmen von Polizei und Feuerwehrbehörden zu folgender Thematik vorliegen:
 
Wie kann der Brandlberg bei Blockierung der Zufahrt Grünthaler Str./Haidhofweg bei einem Notfalleinsatz für Rettungsdienst erreicht werden? Dabei sollte zur Situation nach Abschluss aller Baumaßnahmen (Wohnbebauung, Lärmschutz etc.) Stellung genommen werden.

Anfrage

Informationstafel für das Papstdenkmal vor der Schottenkirche

22. Januar 2018

Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin,

am 12. September 2017 wurde vor der Schottenkirche das lange erwartete Denkmal für Papst Benedikt XII. enthüllt. Das Kunstwerk von Joseph Michael Neustifter soll an den Papstbesuch in Regensburg 2006 erinnern. Das aus Bronze und Granit gefertigte Denkmal hat die Form eines Hauses und ist verziert mit verschiedenen theologischen Symbolen sowie Auszügen aus Benedikts Rede in Regensburg. Nach Ansicht der CSU-Stadtratsfraktion wäre es zu begrüßen, wenn eine Schautafel über das Kunstwerk und seinen geschichtlichen Hintergrund informieren würde, da sich dessen Form und Symbolsprache nicht ohne nähere Erklärung erschließen.

© 2018 CSU Regensburg · Links · Impressum · Datenschutz

logo csu regensburg

© 2018 CSU Regensburg · Impressum · Datenschutz

logo csu regensburg

© 2018 CSU Regensburg