Anfrage

Gleisdreieck und Lärmschutz Stadtosten

10. Dezember 2018

Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin,

die CSU-Fraktion bittet um Zusendung eines Sachstandsberichts zur Entwicklung /Bebauung Gleisdreieck und Lärmschutz für den Stadtosten.      

Anfrage

Barrierefreie Gestaltung von öffentlichen Einrichtungen

04. Dezember 2018

Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin,

die CSU-Fraktion bittet um Zusendung eines Sachstandsberichts bezüglich der  barrierefreien Gestaltung von kommunalen Verwaltungs-, Bildungs- und Freizeiteinrichtungen in Regensburg. Aus dem Bericht sollte  hervorgehen, welche und wie viele dieser Einrichtungen bereits barrierefrei sind und welche Planungen für den weiteren Ausbau mit Angabe von Zeitfenstern angedacht sind.

Anfrage

E-Lastenrad Typ Stint (sog. Bakfiets)

19. November 2018

Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin,

wir bitten um Mitteilung, wie viele E-Lastenräder des Typs Stint, getrennt nach Gewerbe- und Privatnutzung, durch das Förderprogramm Elektromobilität der Stadt Regensburg bisher bezuschusst wurden.

Anfrage

Anbringen eines Verkehrsspiegels im Einmündungsbereich der Keilsteiner Breiten in die Vordere Keilbergstraße

12. November 2018

Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin,

mehrere Bürgerinnen und Bürger Keilbergs haben uns wegen eines Verkehrsspiegels im Einmündungsbereich der Keilsteiner Breiten in die Vordere Keilbergstraße angesprochen. Wir bitten, zu prüfen, ob es möglich  wäre, auf der gegenüberliegenden Seite - also im Bereich des Wacholderwegs - einen Spiegel anzubringen, um die Einsicht in den  Kreuzungsbereich für aus den Keilsteiner Breiten kommende Verkehrsteilnehmer zu verbessern und so die Situation insgesamt zu entschärfen.    

Anfrage

Fehlender Müllbehälter an der Bushaltestelle Keilberg

25. September 2018

Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin,

mehrere Busfahrgäste haben Fraktionsmitglieder darauf hingewiesen und zugleich beklagt, dass an der Haltestelle, Keilberg,  der Linie 8 stadtauswärts seit mehreren Wochen kein Müllbehälter mehr vorhanden ist. Ich bitte Sie daher, einen entsprechenden Behälter wieder an der alten Stelle anbringen zu lassen.

Anfrage

Geschwindigkeitsmessung in der Isonzostraße

24. September 2018

Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin,

Anwohner der Isonzostraße haben uns berichtet, dass immer mehr Pkw aus Richtung Brandenburger Straße kommend mit hoher Geschwindigkeit durch die Isonzostraße weiter Richtung Dolomitenstraße/Sandgasse fahren, da die Brandenburger Straße/Isonzostraße an der Einmündung der Karpatenstraße vorfahrtsberechtigt ist.

Anfrage

Verpachtete Flächen an Landwirte

14. August 2018

Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin,

da die CSU-Fraktion immer wieder in Kontakt zu den regionalen Landwirten und ihren Betrieben steht und auch von diesen auf ihre aktuelle Situation sowie deren Sorgen und Nöte angesprochen wird, möchten wir gerne Auskunft zum aktuellen Stand der verpachteten Flächen.

Konkret stellt sich uns die Frage, wie viel Fläche die Stadt derzeit im Stadtgebiet und außerhalb an Landwirte verpachtet hat und welche Laufzeit die Verträge haben? Wir bitten zudem um eine Probeaufschlüsselung, wo sich diese verpachteten Flächen befinden und welche Auflagen die Stadt hinsichtlich des Einsatzes von Pflanzenschutzmitteln macht?

Anfrage

Übertritts- und Ausbildungsquoten von Migrantenkindern

13. August 2018

Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin,

wir bitten um Auskunft zu folgenden Punkten:

Wie hoch sind die Übertrittsquoten von Kindern aus Migrantenfamilien oder von Kindern anerkannter Asylbewerber in den einzelnen Schulsprengeln?

Wie sieht es mit der Ausbildungsquote aus?

Wie viele junge Menschen dieser Zielgruppen schließen eine Ausbildung erfolgreich ab bzw. wie viele brechen ab?

Anfrage

Seniorenwerkstatt: aktueller Stand

25. Juli 2018

Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin,

vermehrt erreichen uns Nachfragen von älteren Mitbürgerinnen und Mitbürgern, die ihre lieb gewordene Nutzung der früheren Seniorenwerkstatt wieder aufnehmen möchten. Daher interessiert uns der aktuelle Stand der Entwicklung dieser beliebten Einrichtung. Der Stadtrat hat am 26.01.2017 beschlossen, für die Weiterentwicklung des Treffpunkts Seniorenbüro dezentral ein Aktivzentrum mit Seniorenwerkstatt zu schaffen; dabei soll der Grundgedanke der Quartiersarbeit berücksichtigt werden. Als Örtlichkeit wurde der Theodor-Heuss-Platz 4 ausgewählt und soll entsprechend der Nutzungsanforderungen vorbereitet werden. Wir bitten um Auskunft über den aktuellen Stand der Entwicklung dieses Objekts und über den voraussichtlichen Zeitpunkt der Eröffnung.  

© 2019 CSU Regensburg · Links · Impressum · Datenschutz

logo csu regensburg

© 2019 CSU Regensburg · Impressum · Datenschutz

logo csu regensburg

© 2019 CSU Regensburg