CSU Stadtratsfraktion Regensburg

Finden Sie hier die aktuellsten Anträge und Nachrichten der CSU Stadtratsfraktion Regensburg.

Anfrage

Errichtung eines Verkehrsspiegels an der Brunnstraße in Graß

27. Juni 2016

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

Anwohner machten uns auf eine unglücklich gelöste Abbiegesituation in Graß / Brunnstraße aufmerksam:

Wir bitten die Verwaltung, zu prüfen, ob in Graß an der Brunnstraße – gegenüber Einmündung Hofweg - ein Verkehrsspiegel errichtet werden kann, mittels dessen vom Hofweg in die Brunnstraße abbiegende Fahrzeuge den bevorrechtigten Verkehr einsehen können.
 
Die geschilderte Maßnahme würde eine rechtzeitige Sicht auf den bevorrechtigten Verkehr ermöglichen und damit eine Verkehrsgefährdung und das damit verbundene erhöhte Unfallrisiko an dieser Stelle mit geringem Aufwand minimieren.

Pressespiegel

Mattinger Straße soll sicherer werden

26. Juni 2016

Wer mit dem Fahrrad von Großprüfening nach Matting fährt, der kennt diese Stelle: die Kurve vor der Durchfahrt unter der Sinzinger Eisenbahnbrücke, in der man nur ahnen kann, was einem möglicherweise entgegenkommt. Aufgrund des schlecht einsehbaren Straßenverlaufs hat die CSU-Stadtratsfraktion in der jüngsten Sitzung des Stadtplanungs- und Verkehrsausschusses einen Antrag eingebracht, in dem sie ursprünglich eine Verbreiterung der Mattinger Straße im Bereich der Kurve fordern wollte.

Zum Artikel: http://www.mittelbayerische.de/region/regensburg/stadtteile/grosspruefening-dechbetten-koenigswiesen/mattinger-strasse-soll-sicherer-werden-21358-art1397317.html

Antrag

Verbreiterung der Mattinger Straße

06. Juni 2016

Die CSU-Stadtratsfraktion stellt folgenden

Prüfungsantrag:

Die Verwaltung wird um Prüfung gebeten, ob die Stadt Regensburg die Mattinger Straße im Bereich der Kurve unter der Sinzinger Eisenbahnbrücke in Großprüfening um mindestens einen Meter verbreitern kann.

Anfrage

Aufstellen von Ruhebänken am Regenufer

06. Juni 2016

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

von älteren Bürgern sowie Bewohnern des Seniorenheimes der AWO und deren Angehörigen wurde angeregt, am Regen im südlichen Bereich der oberen und unteren Regenstraße ergänzend zu den Liegebänken normale Ruhebänke mit Lehnen aufzustellen.

Anfrage

Freigabe der Weitholdstraße für den Radverkehr in beide Richtungen

06. Juni 2016

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

von einigen Radfahrern in der Altstadt wurde angeregt, die Öffnung der Einbahnstraße Weitholdstraße für den Radverkehr in Gegenrichtung freizugeben, nachdem die weiterführende Einbahnstraße Wollwirkergasse auch in der Gegenrichtung für den Radfahrverkehr bereits freigegeben ist und man dann von Westen kommend direkt das Nahversorgungszentrum Arnulfsplatz anfahren könnte.

© 2018 CSU Regensburg · Impressum · Datenschutz

logo csu regensburg

© 2018 CSU Regensburg