CSU Stadtratsfraktion Regensburg

Finden Sie hier die aktuellsten Anträge und Nachrichten der CSU Stadtratsfraktion Regensburg.

Anfrage

#MissionInklusion – Die Zukunft beginnt mit Dir am 05.05.2019

27. Februar 2019

Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin,

die CSU-Fraktion bittet um Mitteilung, ob und welche konkreten Planungen bestehen, sich als Stadt Regensburg proaktiv an den Aktionen am 5. Mai zu beteiligen.
Ist an eine Kooperation mit den Organisationen und Verbänden der Behindertenhilfe und –selbsthilfe vorgesehen? Werden eigenständige Aktionen der einschlägigen Verbände und Organisationen finanziell unterstützt?

Antrag

Kurzzeitstellplätze im Candis-Quartier

26. Februar 2019


Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin,
die CSU-Stadtratsfraktion stellt folgenden

Antrag : *

Um die Situation für Anwohner und Besucher zu verbessern beantragen wir  einen Teil der öffentlichen Stellplätze im Candis-Quartier in Kurzzeitstellplätze umzuwandeln. Des Weiteren beantragen wir, dass das Candis-Quartier in den Überwachungsbereich der Städtischen Verkehrsüberwachung aufgenommen und im Anschluss regelmäßig kontrolliert wird.
  

Begründung:

Im Candis Quartier gibt es ausreichend Besucherparkplätze. Doch werden diese überwiegend nicht von Besuchern, sondern von Anwohnern oder Menschen, die im Bereich Candis arbeiten,  als kostenlose Alternative zum kostenpflichtigen Tiefgaragenstellplatz genutzt.
Das hat zur Folge, dass weder Handwerker, noch andere Dienstleister, wie Ärzte, Hebammen, ambulante Pflegedienste o.ä. deren Terminpläne oft sehr eng getaktet sind, faktisch keine Möglichkeit haben in Einsatznähe zu parken. Ebenso sind Anwohner und ihre Besucher i.d.R. gezwungen zum Be- und Entladen ihre Fahrzeuge regelwidrig abzustellen, da keine andere Halte- bzw. Parkmöglichkeit besteht.
Ein weiteres Problem ist die Tatsache, dass das Candis-Quartier außerhalb des Einsatzbereichs der Städtischen Verkehrsüberwachung liegt und somit der Kontrolle der Polizei unterliegt. Da laut Aussage verschiedener Bewohner nur sehr selten bis gar nicht kontrolliert und somit nicht geahndet wird, besteht keinerlei Anreiz für Bewohner und Besucher, wildes/verbotswidriges Parken zu unterlassen.

Anfrage

Baufortschritt und Entwicklung am Brandlberg

25. Februar 2019

Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin,

der Baufortschritt und die weitere Entwicklung am Brandlberg beschäftigen die Bewohner intensiv. Um die Fragen der Bürger korrekt beantworten zu können, bitte ich um Information zu folgenden Themen:

Wie ist der Zeitplan für die Verkehrsänderungen in der Einfahrt zum Brandlberg mit der Rechtsabbiegerspur und dem inneren Kreisel?

Wann wird es eine geänderte Zufahrt / Zugang zur Grünabfallanlage Brandlberg geben?
 
Wann wird der in Höhe des neuen Wohngebietes Brandlberg unterbrochene Radweg an der Pilsen Allee wieder durchgängig befahrbar?
 
Gibt es mittlerweile Planungen für eine zweite Zufahrt zum Baugebiet Brandlberg über die Pilsen Allee?
 
Wie ist der genauen Zeitplan für den Bau des Radweges nach Grünthal?

Pressemitteilung

CSU-Stadträte am 25.02.2019 am Bürgertelefon

20. Februar 2019

CSU-Stadträte am Bürgertelefon
 
Für alle Bürgerinnen und Bürger der Stadt Regensburg bietet die CSU-Stadtratsfraktion wieder eine Telefonsprechstunde an:
Am Montag, den 25. Februar 2019, von 16 bis 17 Uhr. Als Gesprächspartner stehen diesmal  Stadträtin Ellen Bogner und Stadtrat Michael Lehner zur Verfügung.

Antrag

Aktiver und reaktionsschneller Winterdienst

06. Februar 2019


Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin,
die CSU-Stadtratsfraktion stellt folgenden

Antrag : *

Die Stadtverwaltung wird aufgefordert, einen aktiven und reaktionsschnellen Winterdienst zu gewährleisten. Insbesondere ist der freie und gefahrlose Zugang zu Schulen, Kinderbetreuungseinrichtungen, Einrichtungen für Menschen mit Behinderung, Seniorenheim, Beratungsstellen und Familien- und Pflegestützpunkten sicherzustellen.

 

 

© 2019 CSU Regensburg · Impressum · Datenschutz

logo csu regensburg

© 2019 CSU Regensburg