CSU Stadtratsfraktion Regensburg

Finden Sie hier die aktuellsten Anträge und Nachrichten der CSU Stadtratsfraktion Regensburg.

Antrag

Dokumentation über den Papstbesuch vom 11. bis 14.09.2006

18. April 2016

Die CSU-Stadtratsfraktion stellt in Ergänzung zu ihrem Antrag vom 22.09.2014 den

Antrag:
Die Verwaltung wird beauftragt, in den Räumen in einem dafür geeigneten Gebäude in der Altstadt, z.B. Besucherzentrum Welterbe, eine Dokumentation über den Papstbesuch vom 11.9.2006 bis 14.9.2006 zu installieren.

Pressemitteilung

CSU-Fraktion gratuliert Peter Aumer zum 40. Geburtstag

17. April 2016

Fraktionsvorsitzender Hermann Vanino gratulierte gemeinsam mit Fraktionskollegin Bernadette Dechant und dem CSU-Kreisrat Fritz Dechant dem CSU-Kreis- und Fraktionsvorsitzenden Regensburg Land, Peter Aumer, zu seinem 40. Geburtstag. Ad multos annos, Peter!

Pressespiegel

Kultur zum Anfassen: Regensburger CSU fordert taktile Modelle für das Weltkulturerbe

11. April 2016

Die CSU-Stadträte Dr. Armin Gugau, Hans Renter, Erich Tahedl und Dagmar Schmidl fordern die Stadt Regensburg auf, herausragende historische Bauwerke im UNESCO-Welterbe Altstadt durch taktile Modelle für Menschen mit Sehbeeinträchtigungen erfahrbar zu machen.

Zum Artikel: http://www.wochenblatt.de/nachrichten/regensburg/regionales/Kultur-zum-Anfassen-Regensburger-CSU-fordert-taktile-Modelle-fuer-das-Weltkulturerbe;art1172,363053

Anfrage

Verlängerung der Lärmschutzwand östlich der Nibelungenbrücke stadtauswärts

11. April 2016

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

in jüngster Zeit wurden wir vermehrt von Weichser Bürger/Innen im östlichen Bereich der Holzgartenstraße über den zunehmenden Verkehrslärm von der Nibelungenbrücke angesprochen. Vor allem nachts stört er den Schlaf. Besonders in letzter Zeit, so die Anwohner, mehrt sich nachts die Raserei auf der Brücke mit einem einhergehenden unerträglichen Geräuschpegel.
Die Bürger wünschen sich, wie im westlichen Bereich bereits geschehen, ebenfalls die Verlängerung der Lärmschutzwand.

Anfrage

Aufstellung einer Sitzmöglichkeit an der Haltestelle Sandgasse,

14. März 2016

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

von mehreren Bürgerinnen und Bürgern im Stadtnorden wurden wir darauf angesprochen, dass an der Haltestelle Sandgasse stadtauswärts in der Brandlberger Straße keine Sitzmöglichkeit gegeben ist.

Die Stadtverwaltung wird deshalb um Prüfung gebeten, ob diese von den Bürgern geäußerte Bitte umgesetzt und eine Sitzgelegenheit (evtl. Bushäuschen) errichtet werden kann.

© 2017 CSU Regensburg · Impressum · Datenschutz

logo csu regensburg

© 2017 CSU Regensburg