CSU Stadtratsfraktion Regensburg

Finden Sie hier die aktuellsten Anträge und Nachrichten der CSU Stadtratsfraktion Regensburg.

Pressemitteilung

CSU-Fraktion fordert Videoüberwachung für die Dult / Sicherheit der Bürger hat Priorität

26. Mai 2017

In einem Antrag fordern Stadträtin Dr. Astrid Freudenstein MdB, der Sicherheitsexperte der Fraktion, Jürgen Eberwein, und Fraktionsvorsitzender Dr. Josef Zimmermann, dass die Dult künftig per Videoüberwachung sicherer gemacht werden soll.

Bereits bei der Herbstdult 2017 sollen erstmals Kameras zur Vorbeugung und Aufklärung von Straftaten und Ordnungswidrigkeiten installiert werden. Außerdem sollen zusätzliche Maßnahmen zum Schutz und für die Sicherheit der betroffenen Anwohner und Geschäftsleute in Stadtamhof, in der Altstadt und in Steinweg auf den Weg gebracht und dafür gegebenenfalls die städtische Dultverordnung ergänzt werden.

Pressespiegel

Junge Union beschert alten und neuen Vorsitzenden ein Schulz-Ergebnis

26. Mai 2017
Der alte und neue JU-Kreisvorsitzende in Regensburg heißt Michael Lehner. Die Delegierten hatten den dienstältesten JU-Chef Bayerns mit einem Schulz-Ergebnis von 100 Prozent wieder gewählt.

Bei der Kreisversammlung am Mittwoch, 24. Mai, bestätigten die Delegierten ihren bisherigen Vorsitzenden im Amt. Auf einen frei gewordenen Stellvertreterposten rückte Tim Helmes nach. „Es würde mir keinen Spaß machen, hätte ich nicht euch als Mitglieder“, bedankte sich Michael Lehner nach der Wiederwahl zum JU-Kreisvorsitzenden.

Zum Artikel: http://www.wochenblatt.de/nachrichten/regensburg/regionales/Junge-Union-beschert-alten-und-neuen-Vorsitzenden-ein-Schulz-Ergebnis;art1172,446289

Pressespiegel

CSU fordert Videoüberwachung für Dult /„Zunehmende Verrohung“: Die CSU-Fraktion will, dass das Regensburger Fest künftig sicherer gemacht wird.

26. Mai 2017

In einem Antrag fordern Stadträtin Dr. Astrid Freudenstein MdB, der Sicherheitsexperte der Fraktion, Jürgen Eberwein, und Fraktionsvorsitzender Dr. Josef Zimmermann, dass die Dult künftig per Videoüberwachung sicherer gemacht werden soll.

Bereits bei der Herbstdult 2017 sollen nach Wunsch der CSU-Fraktion Kameras zur Vorbeugung und Aufklärung von Straftaten und Ordnungswidrigkeiten installiert werden.

Zum Artikel: http://www.mittelbayerische.de/region/regensburg-stadt/dult-nachrichten/csu-fordert-videoueberwachung-fuer-dult-23628-art1523569.html

Pressemitteilung

Rechtsamts-Besetzung: CSU-Fraktion lässt Personalie des Rechtsamtsleiters durch Regierung der Oberpfalz prüfen

24. Mai 2017

In der Diskussion um die Vergabe eines Postens im Rechtsamt an den Schwiegersohn von Freie-Wähler-Stadtrat Ludwig Artinger hat die CSU-Stadtratsfraktion jetzt die Regierung der Oberpfalz eingeschaltet. In einem Schreiben an Regierungspräsident Axel Bartelt bittet die CSU-Fraktion um Prüfung, ob der Personalausschuss tatsächlich ordnungsgemäß informiert worden ist.

Pressespiegel

CSU lässt Personalentscheidung der Koalition von der Regierung prüfen

24. Mai 2017
In der Diskussion um die Vergabe eines Postens im Rechtsamt an den Schwiegersohn von Freie-Wähler-Stadtrat Ludwig Artinger hat die CSU-Stadtratsfraktion jetzt die Regierung der Oberpfalz eingeschaltet.

In einem Schreiben an Regierungspräsident Axel Bartelt bittet die CSU-Fraktion um Prüfung, ob der Personalausschuss tatsächlich ordnungsgemäß informiert worden ist. Bürgermeisterin Maltz-Schwarzfischer musste inzwischen auf einen umfangreichen Fragenkatalog der CSU zur umstrittenen Stellenvergabe reagieren und schriftlich bestätigen, dass der Personalausschuss zumindest nicht vollständig informiert wurde.

Zum Artikel: http://www.wochenblatt.de/nachrichten/regensburg/regionales/CSU-laesst-Personalentscheidung-der-Koalition-von-der-Regierung-pruefen;art1172,446000

© 2017 CSU Regensburg · Impressum · Datenschutz

logo csu regensburg

© 2017 CSU Regensburg